Wett Tipp: 1. FC Nürnberg – Eintracht Frankfurt

soccer
Am Montagabend geht’s im Rückspiel der Bundesliga Relegation um den letzten verbleibenden Startplatz im deutschen Oberhaus für die kommende Spielzeit. Ab 20.30 Uhr stehen sich im „Grundig Stadion“ die Mannschaften vom 1. FC Nürnberg und von Eintracht Frankfurt gegenüber. Am Donnerstag trennten sich die Teams im Hinspiel 1:1 Unentschieden.

Die Ausgangslage vor dem Match

Der 1. FC Nürnberg kann theoretisch die gleiche Taktik wie im Hinspiel wählen. Die Gäste müssen die Initiative ergreifen. Den Franken reicht ein torloses Remis zum Aufstieg. Wir gehen in der Vorhersage aber davon aus, dass der Gastgeber deutlich offensiver agieren wird. Vor allem im Heimspiel gegen den 1. FC Union Berlin hat der Club vor wenigen Wochen bewiesen, dass man ein echtes Feuerwerk abbrennen kann.

Eintracht Frankfurt war am letzten Spieltag der Fußball Bundesliga bis zur 88. Minute in Bremen in der Bundesliga. Das späte Gegentor hat die sehr starke Aufholjagd der Hessen gestoppt. Dass die Mannschaft von Trainer Niko Kovac trotzdem auf dem aufsteigenden Ast ist, haben die Partien davor gezeigt. Die Siege gegen Dortmund und Mainz sowie in Darmstadt waren aller Ehrenwert. Vor allem im Auswärtsmatch bei den Lilien haben die Frankfurter eine kämpferisch sehr starke Leistung abgerufen. Genau an diesen Auftritt muss die Elf im Relegations-Rückspiel anknüpfen.

Der Head-to-Head Vergleich untermauert die Ausgeglichenheit der beiden Vereine. Die Eintracht läuft zum 52. Mal in Nürnberg auf. Aus Sicht des Gastgebers stehen 20 Siege, 14 Unentschieden und 17 Niederlagen in der Bilanz. Allein diese Statistik zeigt, dass am Montagabend im „Grundig Stadion“ alles möglich ist. Die Hessen werden aber gerne an die beiden letzten Auftritte in Nürnberg zurückdenken. In der Saison 20113/14 behielt die Eintracht auswärts mit 5:2 die Oberhand, ein Jahr zuvor siegte Frankfurt mit 2:1.

Die besten Wettquoten für das Match

Folgend haben wir Euch die besten Wettquoten für die Relegation zur 1. Bundesliga zwischen dem 1. FC Nürnberg und Eintracht Frankfurt zusammengestellt:

• Heimsieg 1. FC Nürnberg: 2,55 bei mybet
• Unentschieden: 3,50 bei Tipico
• Auswärtssieg Eintracht Frankfurt: 2,85 bei Bet3000

Unsere Spieleinschätzung Franken gegen Hessen

Die Offerten der Buchmacher zeigen, dass die Partie vermutlich sehr ausgeglichen verlaufen wird. Die Wettanbieter sehen einen minimalen Vorteil auf der Seite des Gastgebers. Wir können uns dieser Prognose weitestgehend anschließen, glauben aber, dass die Eintracht trotz der schlechteren Ausgangslage noch immer der erste Anwärter für den Verbleib in der Bundesliga ist. Trotzdem sehen wir nach 90 Minuten keinen Sieger. Für wen das erneute Unentschieden ausreichend ist oder ob es in die Verlängerung geht, lassen wir im Experten Tipp bewusst offen. Unsere Wettprognose für das Relegations-Match zur 1. Bundesliga zwischen dem 1. FC Nürnberg und Eintracht Frankfurt lautet: Unentschieden. Mehr Wett Tips auf Sportwetten24.com.